Pizza-Semmeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Semmeln (frisch oder alt)
  • 4 EL Tomatensugo (vom Vortag, oder Fertigsugo)
  • 1 Dose Mais
  • 100 g Käse (zB Pizzakäse oder Gouda)
  • Oregano
  • 60 g Schinken

Für die Pizza-Semmeln Backrohr auf 200° C vorheizen.

Semmeln aufscheiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Tomatensugo auf die Semmeln streichen, Mais darauf verteilen. Schinken in kleinere Stücke zerreißen und ebenfalls auf den Semmelhälften verteilen. Käse darüber streuen und mit einer Brise Oregano würzen.

Für etwa 10 Minuten im Backrohr backen. Wenn der Käse schön geschmolzen ist und leicht braun wird, sind die Pizza-Semmeln fertig.

Zutaten können nach belieben variiert werden. Salami, Thunfisch und Gemüse passen auch sehr gut.

Tipp

Diese Pizza-Semmeln sind gut für die Resteverwertung. Kinder lieben sie und können leicht mithelfen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Pizza-Semmeln

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.02.2016 um 13:07 Uhr

    Sehr gute Idee, schnell gemacht und man kann die Semmeln, die nicht mehr frisch sind, , verwerten

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.10.2015 um 19:14 Uhr

    einfach und gut

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 31.08.2015 um 19:46 Uhr

    super

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 13.07.2015 um 10:50 Uhr

    Gute Idee, immer wieder kann man dieses Rezept "einflechten"

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche