Pizza romana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Brot, - Germ- oder 1 Packet Blätterteig Tk
  • Mehl
  • 200 g Paradeiser
  • 125 g Champignons
  • 150 g Streichwurst, harte
  • 10 Oliven
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Oregano
  • 125 g Mozarella (sonst fester Käse)
  • Olivenöl oder Schweineschmalz

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Teig auf bemehltem Brett 1/2 cm dick auswalken. Auf flache gefettete Blech bzw. Tortenform legen, dabei den Rand ein wenig erhöhen. Mit Öl beträufeln bzw. Schmalz bestreichen. Mit in Scheibchen geschnittenen Paradeiser belegen. Die Zwischenräume mit Streifchen von Pilzen, Wurst und Olivenscheiben befüllen. Salzen, mit Pfeffer würzen und mit Oregano würzen. Über alles zusammen Käsestücke gleichmäßig verteilen, mit Öl beträufeln bzw. mit Schweineschmalz bestecken und in heisser Röhre bei 225 °C 20 bis 30 Min. backen. Bei zu großer Oberhitze mit Folie bedecken. Dazu Blattsalat bzw. würzige Senfgurken und gekühlten Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza romana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte