Pizza-Röschti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Paradeiser (Pelati)
  • 150 g Speckscheiben; oder evtl.
  • 200 g Champignons
  • 2 Scheiben Raclettekäse
  • Oregano
  • Pfeffer
  • Salz

Röschti machen. Portionenweise auf flache, feuerfeste Teller gleichmäßig verteilen. Tomatenscheiben darauflegen. Speck oder evtl. nach Wunsch geschnittene Champignons darübergeben. Raclettekäse mit der Röschtiraffel raspeln oder evtl. in Scheibchen schneiden, darauf gleichmäßig verteilen.

Mit Pizzakräutern (Oregano), Pfeffer und Salz würzen. Im Backrohr nur mit Oberhitze zehn Min. überbacken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza-Röschti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche