Pizza mit Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 300 g Mehl (Type 550)
  • 20 g Germ
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 EL Olivenöl

Belag:

  • 2 Zwiebeln, rot und weiß, in
  • Dünne Ringe geschnitten
  • 1 sm Junge Lauchstange, klein geschnitten
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 2 EL Crème fraîche bzw. Sauerrahm, 20 % Fett
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • Frische oder evtl. getrocknete Küchenkräuter wie Thymian oder evtl.
  • Oregano

Aus den Ingredienzien einen Germteig machen. An einen warmen Ort stellen und den Teig gehen. Den Käse zerdrücken und mit der Sauren Schlagobers sowie dem Knoblauch durchrühren. Den Teig ganz dünn auswalken, mit der Käse-Mischung bestreichen und die Zwiebeln und Küchenkräuter darüber streuen. Auf der mittleren Schiene im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad etwa 20-25 min backen.

html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza mit Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche