Pizza mit schwarzen Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 g Brotteig
  • 300 g Paradeiser (frisch)
  • 50 g Sardellenfilets aus der Dose
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Handvoll e Oliven (schwarz)
  • Knoblauch
  • Basilikum
  • Weissmehl
  • Olivenöl
  • Salz

Etwas Mehl auf eine Fläche streuen und den Brotteig dünn auswallen. In eine mit Öl ausgepinselte, runde geben legen und das Ganze eine Stunde ruhen.

Zwiebel in feine Ringe schneiden, in ein klein bisschen Olivenöl anziehen.

Paradeiser kurz in heisses Wasser tauchen, abschälen, entkernen, in Stückchen schneiden und gemeinsam mit einigen Basilikumblättern und den zerkleinerten Sardellenfilets dazugeben. Rund 15 Min. leicht wallen. Diese Menge auf dem Brotteig gleichmäßig verteilen (die Basilikumblätter entfernen), ein paar Scheibchen Knoblauchscheiben darüberstreuen, die Oliven daraufgeben, mit Salz würzen. Im aufgeheizten Backrohr (220 °C ) in 30 Min. fertig backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza mit schwarzen Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche