Pizza mit Sauerrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Germteig:

Für den Belag:

  • 100 g Joghurt
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 Eier
  • Paprika (rot)
  • Paprika (gelb)
  • Paprika (grün)
  • Champignons (in Scheibchen geschnitten)
  • Zwiebel (in Ringe geschnitten)

Für die Pizza mit Sauerrahm zunächst den Germteig zubereiten. Dafür das Mehl in eine Schüssel füllen und eine Mulde in der Mitte machen. Die Milch nicht zu heiß erwärmen und die Germ darin auflösen. Zucker hinzufügen. Das Gemisch in die Mulde füllen und vorsichtig mit Olivenöl und Salz verkneten. An einem warmen Ort auf die doppelte Größe aufgehen lassen.

In der Zwischenzeit Joghurt, Sauerrahm und Crème fraîche durchrühren und mit Salz nachwürzen. Eier unterziehen.

Teig auswalken und auf das gefettete Blech legen. Die Hälfte des Schlagobers auf dem Teig verstreichen. Nun mit Pilzen, Zwiebelringen und klein gewürfeltem Paprika belegen. Noch frisch gemahlenen Pfeffer daraufstreuen und dann ab ins Backrohr. Die Pizza mit Sauerrahm auf der unteren Backschiene, bei 250 °C (am besten Unterhitze) ca. 20-30 Minuten backen, bis der Teig schön kross ist.

Tipp

Sie können Ihre Tricolor Pizza mit Sauerrahm auch mit gewürfeltem Speck verfeinern, wenn Sie die Pizza nicht vegetarisch wollen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Pizza mit Sauerrahm

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 16.09.2015 um 17:41 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche