Pizza mit Salami I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Scheiben Tk-Blätterteig (225 g)
  • 3 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.5 Pk. Parmalat mit Stücke (250 g)
  • Cayennepfeffer
  • Oregano
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Paprika
  • 50 g Champignons
  • 1 Pk. Mozzarella (150 g)
  • 60 g scheiben (Scheiben)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Blätterteig entfrosten, Scheibchen übereinanderlegen und rund auswalken (ca. 20 cm ø). Auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backblech legen, mit einer Gabel ein paarmal einstechen.

Zwiebeln in Würfel schneiden, im oel in der Bratpfanne glasig weichdünsten, Parmalat dazugeben und 10 Min. leise machen. Mit Oregano, Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen. Menge auf den Teig aufstreichen.

Paprika in feine Streifchen, Champignons und Mozzarella in Scheibchen schneiden. Salamischeiben halbieren, alle Ingredienzien gleichmässig auf der Pizza gleichmäßig verteilen. Pizza im aufgeheizten Herd (Boden beziehungsweise unterste Schubleiste) bei 200 Grad (Gas 3 Umluft 200 Grad ) 25 bis eine halbe Stunde backen.

Quelle Ard

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Pizza mit Salami I

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 09.02.2015 um 09:13 Uhr

    Warum ist das ein Nudelgericht?

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 10.06.2014 um 15:27 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche