Pizza mit Lauch, Schinken und Emmentaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Packung Tante Fanny Frischer Strudelteig (4 Blätter = 120g)
  • 1 Stange Lauch (in Streifen geschnitten)
  • 200 g Schinken (in Streifen geschnitten)
  • 50 g Emmentaler (gerieben)
  • 125 g Crème fraîche
  • 3 Stück Dotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (oder Margarine zum Bestreichen)
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Für die Pizza mit Lauch, Schinken und Emmentaler Strudelblätter laut Verpackungsanleitung vorbereiten. Backrohr auf 180° C vorheizen. Lauch kurz in Salzwasser blanchieren. Crème Fraîche mit Dotter und Käse verrühren, salzen und pfeffern. Teigblätter mit zerlassener Butter bestreichen und so auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, dass rechts und links jeweils 5 – 6 cm des Teiges über den Rand hängen. Schinken und Lauch in 4 Streifen auf den Teig legen und die Crème Fraîche-Mischung leicht darüber verteilen. Überhängenden Teig einschlagen. Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene 15 Min. backen. In 4 Stücke schneiden und noch heiß servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare12

Pizza mit Lauch, Schinken und Emmentaler

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 17.11.2015 um 07:47 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 04.06.2015 um 14:18 Uhr

    Mal ausprobieren.

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 18.03.2015 um 13:21 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 13.03.2015 um 10:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Andy500
    Andy500 kommentierte am 07.03.2015 um 19:22 Uhr

    Wirklich mit Strudelblätter...?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche