Pizza mit aufgeschlagenem Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 500 g Weizenmehl
  • 30 g Germ (frisch)
  • 150 ml Wasser (heiß)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Für die Tomatensauce:

Für den Belag:

Sponsored by Tabasco

Für die Pizza mit aufgeschlagenem Ei zunächst für den Boden Germ mit etwas heißem Wasser mischen und vorsichtig rühren bis die Germ sich aufgelöst hat. Diese Mischung an einem warmen Ort ruhen lassen. Das Mehl mit etwas Salz, der Germ, dem Olivenöl und dem Rest Wasser mischen. Den Teig kneten, bis er glatt und elastisch ist. Eine Kugel bilden und mit einem Tuch bedeckt ruhen lassen.

Für die Tomatensauce die geschälten Tomaten zusammen mit dem Knoblauch, den gehackten Kräutern, einer Prise Salz, Zucker und Pfeffer, einem Teelöffel Essig und 3 EL Olivenöl mischen. Die Sauce dann mit ein paar Tropfen TABASCO® Brand Pepper Sauce abschmecken, um die gewünschte Schärfe zu erzielen.,

Für den Belag Spinat putzen, waschen und trocken. Kurz in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Muskat abschmecken.

Den Teig in 4 gleiche Teile teilen. Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig ausrollen. Auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bestreichen.

Mit dem Spinat, Kirschtomaten, Schinken und Mozzarella belegen. Für 10 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen, jeweils ein Ei darauf schlagen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Pizza mit aufgeschlagenem Ei noch einmal 15 Minuten in den Ofen stellen, bis die Unterseite goldbraun geworden und die Eier gar sind.

Tipp

Die Pizza mit aufgeschlagenem Ei kann auch nach Belieben mit anderen Zutaten belegt werden.

Rezept in Kooperation mit HLTW Bergheidengasse 1130 Wien

TABASCO®, the Diamond and Bottle Logos are trademarks of McIlhenny Co.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Pizza mit aufgeschlagenem Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche