Pizza mit Artischockenherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 32

  • 1 bowl Artischockenherzen(240 g Ab tropfgewicht)
  • 100 g Champignons
  • 100 g Zwiebel
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Stückige Paradeiser
  • 100 g Salami; schmale Scheibchen
  • 8 Oliven
  • Pizzagewürz
  • 125 g Mozzarella
  • 50 g Provolone; grob gerieben

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Pizzateig kochen.

Für den Belag Artischockenherzen abrinnen. Champignons abspülen, reinigen, in Scheibchen schneiden. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden. Beides im heissen Fett ca. 5 min weichdünsten. Würzen.

Pizzaform mit dem Teig ausbreiten und mit stückigen Paradeiser bestreichen.

Salami, Champignon-Zwiebel-Mischung, Artischockenherzen und Oliven darauf gleichmäßig verteilen. Würzen. Mozzarella raspeln, mit Provolone vermengen. Über die Pizza streuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 250 °C 20 min backen. Nach Wahl mit Majoran anrichten.

Mozzarella- der Trick bei dem Reiben:

Geriebener Käse lässt sich sparsamer dosieren als Käse in Scheibchen. Weiche Käsesorten wie z.B. Mozzarella sind zum Reiben schlecht geeignet. Hier hilft folgender Trick: Mozzarella abtrocknen, in einen Tiefkühlbeutel Form und 2-3 Stunden einfrieren. Dann auf einer Rohkostreibe grob reiben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza mit Artischockenherzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche