Pizza gemogelt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

VORBEREITUNG
Das Backrohr auf 150 °C vorheizen.
ZUBEREITUNG
Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. In zwei kleinen Pfannen jeweils Butter erhitzen. Je eine Schinkenscheibe einlegen und beidseitig anbraten. Vom Herd nehmen. Tomatenscheiben darüber legen, mit Mozzarella bedecken. Mit Oregano bestreuen. Die Eier miteinander verquirlen, salzen, pfeffern und je zur Hälfte in die Pfannen gießen. Pfannen ins vorgeheizte Backrohr stellen und ca. 5 Minuten fertig garen. Am besten in der Pfanne servieren.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: frisches Weißbrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Pizza gemogelt

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 27.11.2015 um 18:58 Uhr

    eine Pizza ohne teig ist auch mal was neues ^^

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 17.02.2015 um 15:48 Uhr

    schmeckt perfekt

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 07.02.2015 um 09:13 Uhr

    finde ich auch

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 14.10.2013 um 10:23 Uhr

    Das ist für mich einfach eine reichhaltige Eierspeise.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche