Pizza Faszinosa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pk. Tk-Pizzateig; 450g

Für Die Käsesauce:

  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Schlagobers
  • 100 g Schmelzkäse
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer

Belag:

  • 2 Fleischtomaten
  • 250 g Ananas in Scheibchen; 1 kleine Dose
  • 200 g Gouda
  • 150 g Krabben
  • 1 Teelöffel Gewürzmischung (italienisch)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 0.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 Teelöffel Paprika

Den Pizza-Teig nach Packungsanleitung vorbereiten. In der Zwischenzeit die Käsesauce kochen. Dazu Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Mehl hineinstreuen und glattrühren. Gemüsesuppe und Schlagobers zugiessen. Unter Rühren einmal aufwallen lassen. Schmelzkäse untermengen. Mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Für den Belag die Paradeiser abspülen und in Scheibchen schneiden. Ananasscheiben abrinnen und halbieren. Den Käse raspeln. Die vorbereitete Käsesauce sowie die Krabben auf dem Teig gleichmäßig verteilen und die übrigen Belagzutaten hinzfügen. Mit Curry, Chili-Gewürz und Paprika würzen. Die Pizza mit geriebenem Gouda gleichmässig überstreuen. Im Backrohr (E: 210 °C ) ca. 20-eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza Faszinosa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche