Pizza Capricciosa - Pizza nach Belieben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 450 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz (gestrichen)
  • 20 g Germ; oder 1 Sackerl Trockenhefe
  • 190 ml Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl; bzw.
  • Maismehl (für das Blech)

Belag:

  • 800 g Paradeiser; große Dose, geschälte
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Wachholderschinken; gekochter, heissgeräucherter, dünn aufgeschnitten
  • 4 Sardellenfilets (Anchovis)
  • 100 g Champignons; frisch oder evtl. Champignons
  • 100 g Artischocken; kleine in Öl eingelegt
  • 100 g Oliven
  • 2 Teelöffel Oregano
  • 200 g Mozzarella
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)

Den Teig kochen wie im Grundrezept beschrieben. Sollte er zum Durchkneten noch zu fest sein, noch 1-2 El. Lauwarmes Wasser dazugeben.

Herd vorwärmen auf 250 °C . Backblech bzw. Pizza-Formen mit Öl einpinseln bzw. dünn mit Maismehl überstreuen.

Paradeiser antropfen lasen, kleinwürfelig schneiden und mit der Gabel zerdrücken, mit Salz und Pfeffer anschmecken. Schinken in 3x3cm große Stückchen schneiden, die Sardellenfilets in Streifchen schneiden. Schwammerln trocken abraspeln, die Stielenden klein schneiden und in 1/2cm dicke Scheibchen schneiden. Artischockenherzen abrinnen und vierteln, Oliven nach Wunsch entkernen, große Exemplare halbieren.

Teig in Blechgrösse auswalken, auf das Backblech legen und rundherum einen schmalen Wulst (bei runden Portionsblechen Teig dementsprechend aufteilen).

Erst die Tomatenmasse, dann Champignonscheiben, Sardellenstreifen, Schinken, Artischockenviertel und Oliven auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, mit Oregano überstreuen.

Mozzarella in schmale Scheibchen schneiden und auf die Pizza legen, mit dem Olivenöl beträufeln und 20-25 min auf der zweituntersten Schiene backen, bis die Kruste hellgelb ist.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza Capricciosa - Pizza nach Belieben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche