Pizza Calzone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pizzateig (s. Grundrezept)
  • 200 g Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Oliven
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 4 EL Tomatenstückchen (aus der Packung)
  • 30 g Sardellenfilets
  • 80 g Geriebener Hartkäse, (Pecorino o. Parmesan)
  • Einige Basilikumblättchen
  • Fett (für das Blech)

Pizzateig nach Grundrezept kochen.

Zwiebelringe in heissem Öl glasig weichdünsten. Oliven halbieren und entkernen, Schinken in Streifchen schneiden.

Pizzateig wiederholt kneten, in zwei Portionen teilen und jede zu einem Fladen auswalken. Mit Tomatenstückchen bestreichen.

Oliven, Zwiebeln, Schinken, Sardellenfilets, Käse und Basilikum auf die Tomatengeben. Fladen je zur Hälfte überklappen. Die Ränder fest glatt drücken. Teigtaschen auf ein gefettetes Blech legen und im aufgeheizten Backrohr bei 250 Grad etwa 15-20 min backen.

(Pro Stück 1050 Kalorien).

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza Calzone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte