Pithiviers-Schnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)

Creme:

  • 120 g Marzipanrohmasse
  • 40 g Staubzucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 20 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 EL Kirschwasser

Sonstige Zutaten:

  • 1 Ei
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 2 EL Wasser
  • 50 g Pistazien (gehackt)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Teig entfrosten, Teigscheiben aufeinanderlegen, auf einer bemehlten Fläche zu einem Quadrat von 30 x 30 cm auswalken und halbieren.

Für die Krem die angeführten Ingredienzien durchrühren.

Eine Teigplatte mit Krem bestreichen, Ränder 2cm frei und mit Eiklar bestreichen. Zweite Teigplatte darauflegen und Ränder glatt drücken. Eidotter mit ein wenig Wasser mixen und Platte damit bestreichen. Ränder im Abstand von 1 cm kammartig, Oberfläche alle 2 cm diagonal einkerben. Schnitte auf ein Blech legen und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 °C / 30 bis 40 min.

Marillen-Marmelade mit Wasser durchrühren und Schnitte damit bestreichen. Mit Pistazien garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pithiviers-Schnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche