Pithiviers - Mandeltorte aus Pithivier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 25 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 Dotter
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 EL Rum
  • 450 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 1 Ei (geschlagen)
  • Staubzucker

Dazu Servieren:

  • Crème fraîche oder evtl.
  • Schlagobers bzw.
  • Joghurt (griechisch)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Das Backrohr auf 230 °C vorwärmen.

Butter und Zucker kremig rühren, dann die Dotter zufügen und cremig aufschlagen. Die gemahlenen Mandelkerne und den Rum einrühren.

Den Blätterteig in 2 Stückchen teilen, wobei das eine ein klein bisschen grösser sein soll als das andere. Das kleinere zu einer runden Platte von ca. 20 cm ø auswalken und auf ein Blech legen.

Die Mandelfüllung auf der Platte gleichmäßig verteilen, dabei aussen einen zirka 1 cm breiten Rand freilassen.

Das 2. Teigstück auswalken, so dass es auf die Torte passt. Auf die Füllung legen, die Ränder begradigen und verzieren. In die Mitte ein Loch stechen, damit der Dampf entweichen kann.

Mit Ei bestreichen und 10 min im Herd backen. Die Hitze auf 200 °C reduzieren und weitere 35 min backen.

Etwa 10 Min. vor Ende der Backzeit die Torte aus dem Herd nehmen und mit Staubzucker bestäuben; wiederholt in den Herd stellen, so dass der Staubzucker zu einer Glasur schmilzt. Warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pithiviers - Mandeltorte aus Pithivier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche