Pita mit Hendl und Zitronen-Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Pita mit Hendl und Zitronen-Joghurtsauce zunächst alle Zutaten für die Sauce verrühren. Den Koriander waschen und abzupfen.

Die Hendlbrüste zuputzen und mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Öl von allen Seiten anbraten. In mundgerechte Stücke bzw. Scheiben schneiden.

Die Pitabrote im Backrohr oder Toaster erwärmen und zu Taschen aufschneiden. Mit Hendl, Sauce und Korianderblättern füllen.

Pita mit Hendl und Zitronen-Joghurtsauce servieren.

Tipp

Wer die Pita mit Hendl und Zitronen-Joghurtsauce besonders schön anrichten möchte, schneidet die Pitas in der Mitte auseinander, stapelt die Hälften und steckt sie mit einem Spieß zusammen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
57 38 8

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Pita mit Hendl und Zitronen-Joghurtsauce

  1. ababen
    ababen kommentierte am 24.09.2016 um 09:45 Uhr

    habs nachgemacht - ist recht einfach und unkompliziert - schmeckt aber fantastisch!

    Antworten
  2. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 16.09.2016 um 18:56 Uhr

    man kann auch Faldenbrot nehmen ,schmeckt sicher lecker

    Antworten
  3. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 16.09.2016 um 09:42 Uhr

    Wo bekomme ich Pitabrote her?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 16.09.2016 um 11:32 Uhr

      Liebe noemivictoria, Pitabrote erhalten Sie im gut sortierten Supermarkt. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • BiPe
      BiPe kommentierte am 21.09.2016 um 08:00 Uhr

      Vielleicht könnte man einen Sitelink auf das Pitabrot-Rezept der Homepage einrichten, wenn man das Brot selber machen möchte.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche