Pistazienaugen Mit Passionsfruchtcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 180 g Pistazien
  • 100 g Kochschokolade (weiss)
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 3 Eiklar
  • 180 g Zucker
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • 240 ml Passionsfruchtsaft
  • 20 g Zucker
  • 100 g Butter

Die Pistazien mit der Kochschokolade fein raspeln und mit dem Orangenabrieb gut mischen. Eiklar steif aufschlagen, den Zucker gemächlich dazugeben und zu einem steifen Schnee aufschlagen. Das Pistazien- Kochschokolade-Gemisch mit der Maizena (Maisstärke) unter den Schnee heben. Die Menge mit einer Lochtülle auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech spritzen. Das Gebäck ungefähr 3 Stunden antrocknen und dann bei 175 °C ungefähr 12 Min. backen.

Den Passionsfruchtsaft auf die Hälfte kochen und den Zucker darin zerrinnen lassen. Die Reduktion auskühlen. Die Butter cremig aufschlagen und die kalte Reduktion unter Rühren gemächlich dazugeben. Die Buttercreme auf die Hälfte der Pistazienaugen Form, die andere Hälfte darauf setzen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pistazienaugen Mit Passionsfruchtcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche