Pistazien-Marzipan-Herzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.2 kg Marzipanrohmasse
  • 0.1 kg Feinzucker (gesiebt)
  • 50 gramm Pistazien (gemahlen)
  • 1 Esslöffel Kirsch- oder evtl. Marillenlikör
  • Feinzucker (zum Ausrollen)

Garnierung:

Die Marzipan-Rohmasse mit dem Staubzucker, den gemahlenen Pistazien als ebenfalls dem Likör mit dem Knethaken vermischen. Die Menge auf Staubzucker 1 cm dick auswalken und Herzen durchstechen. Das Ausstechförmchen je vorher in gesiebtem Staubzucker tauchen, wobei die verbliebenen Marzipanreste vorher entfernt werden..

Die Marzipan-Herzen vorsichtig aus der Form herausdrücken, auf Aluminiumfolie bzw. Pergamtenpapier setzten und abgekühlt stellen.

Die Kochschokolade in kleine Stückchen kleinschneiden, in einem kleinen Kochtopf im Wasserbad bei schwacher Temperatur geschmeidig aufrühren. Die Marzipa-Herzen einzeln in die Kochschokolade tauchen und mit einer schmalzinkigen Gabel (Pralinenbesteck) aus der Kochschokolade heben, am Topfrand abstreifen und auf Pergamtenpapier legen. Mit Pistazienkernen aufbrezeln. Den Guss straff werden lassen.

Ha*****

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pistazien-Marzipan-Herzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche