Pistazien-Betmännchen Und Pistazienkonfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Betmännchen:

  • 2 Eier
  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Gesalzene (!) Pistazien fein gemahlen

Für Das Konfekt:

  • 1 Teelöffel Orangenschale (abgerieben)
  • 100 g Ungesalzene Pistazien gemahlen
  • 100 g Marzipan
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Teelöffel Rosenwasser
  • 1 Teelöffel Orangenlikör
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)

Zum Dekorieren Ausserdem:

  • 200 g Pistazienkerne (ungesalzen)

Für die Betmännchen:

Eier trennen. Marzipan, Staubzucker, Eidotter und gemahlene Pistazien glatt zusammenkneten. Aus der Menge kleine Kugeln formen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen. Jede Kugel ein kleines bisschen eben drücken. Eiklar mit einer Gabel mixen. Kekse damit bestreichen. Jedes Keks mit einer Pistazie dekorieren. Im auf 175 Grad aufgeheizten Herd fünf min hellgelb backen.

Für das Konfekt:

Alle Ingredienzien bis auf die Kochschokolade zu einer glatten Menge zusammenkneten. Kugeln daraus formen, abgekühlt stellen. Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen. Konfektkugeln zur Hälfte eintunken. Auf einem Teller fest werden. Mit jeweils einer Pistazie dekorieren.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pistazien-Betmännchen Und Pistazienkonfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche