Piroschki - Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 3 Eidotter
  • Salz; 1 Messerspitze voll
  • 1 Teelöffel Zucker (ev. ein wenig mehr)
  • 50 g Butter
  • 20 g Germ
  • 500 ml Milch

Ausserdem:

  • 1 Ei
  • Fett

(*) Teiggrundrezept, mit Füllung als Entrée zirka 4 Portionen In einer Tasse lauwarmer Milch gegangene Germ mit den anderen Ingredienzien zu einem glatten Teig durchkneten, unter einem Geschirrhangl eine Viertelstunde gehen, halbfingerdick ausrollen, in Vierecke schneiden, befüllen (siehe nachfolgende Rezepte), zusammenschlagen, Kanten zusammendrücken, bei geschlossenem Deckel von Neuem gehen, mit einer Gabel sticheln, mit gequirltem Ei bestreichen und in gefetteter geben in der Röhre goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Piroschki - Teig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche