Piratenspaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • = =========================== Zeitaufwand
  • ============================ 1 Stunde 10 Min.
  • 1 Becher Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Pesto
  • 3 Paradeiser (getrocknet)
  • Paradeismark
  • 3 EL Balsamicoessig (schwarz)
  • Kapernbeeren
  • 3 Karotten
  • 1 Becher Kukuruz
  • 0.5 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Lorbeergewürz
  • Basilikum

Zwiebel klein schneiden und im Öl anbraten, bis sie goldgelb ist.

Paradeiser + ein klein bisschen Tomatensaft zufügen.

Kapernbeeren, getrocknete Paradeiser, Karotten abschneiden und dazugeben.

2EL Pesto hineinmischen.

Kukuruz abrinnen und ebenfalls heineingeben.

Anschließend Salz, Pfeffer, das Lorbeergewürz sowie die Knoblauchzehe zufügen.

2 min auf kleiner Flamme sieden.

Danach Basilikum, Balsamessig und Paradeismark hinzfügen.

Alles gut durchrühren und noch 5 Min. bei geringer Temperatur kochen.

Abschmecken und die Spaghetti kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Piratenspaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche