Piperade mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Mittl. Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Schinken
  • 4 Eier
  • 0.5 Teelöffel Basilikum (getrocknet)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • Meersalz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Paradeiser und den Paprika abspülen und abtrocknen. Der Paradeiser halbieren und in Scheibchen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein hacken. Den Schinken würfelig schneiden.

Die Eier mit dem Basilikum, dem Pfeffer und Meersalz mixen.

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen und darin am Beginn die Zwiebel, den Knoblauch sowie den Schinken anbraten. Die Paradeiser sowie den Paprika hinzfügen und unter durchgehendem Rühren 5-7 Min. rösten.

Die Eier darübergiessen und unter Rühren derweil rösten, bis die Eier gestockt sind.

Den Schnittlauch klein schneiden, die Piperade damit überstreuen und in der Bratpfanne zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Piperade mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche