Pinocchiotorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Teig
  • 75 g Butter
  • 200 ml Staubzucker
  • 5 Eidotter
  • 150 ml Mehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Baiser
  • 5 Eiklar
  • 200 ml Zucker
  • 35 g Mandelkerne (gehobelt)
  • Füllung
  • 1 carton Schlagobers

Die Butter sowie den Zucker cremig aufschlagen. Die Dotter einzeln hinzfügen und ein kleines bisschen rühren. Das Mehl mit dem Backpulver durchrühren. Diese Mischung sowie die Milch unter die Zucker-Butter-Ei-Mischung rühren. Diesen Teig auf einem Blech, das mit Pergamtenpapier ausgelegt ist, auslegen und glattstreichen.

Das Eiklar steifschlagen und den Zucker vorsichtig unterziehen und noch ein paar min weiterrühren. Die fertige Baisermasse auf dem Teig ungleichmässig gleichmäßig verteilen und die Mandelhobel drüberstreuen.

Das gesamte im Herd bei 175 Grad (sowohl mit als genauso ohne Umluft) backen, bis der Baiser Farbe bekommen hat und der Teig trocken ist. Den Kuchen aus dem Herd nehmen und ein wenig auskühlen (ca. 20 min). Den Kuchen von dem Backblech nehmen, von dem Pergamtenpapier lösen und in der Mitte durchteilen.

Das Schlagobers aufschlagen und auf der einen Hälfte auf dem Baiser gleichmäßig verteilen. Die zweite Hälfte obendrauf legen und mit einem scharfen Küchenmesser in Stückchen schneiden.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pinocchiotorte

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 09.02.2015 um 21:07 Uhr

    1 carton Schlagobers?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche