Pinienkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Mürbteig
  • Füllung
  • 150 g Bitterorangen-Marmelade
  • 2 EL Wasser
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (verklopft)
  • 1 Zitrone und
  • 1 Orange (Schale davon, gerieben)
  • 100 ml Rahm
  • 200 g Geschälte Mandelkerne, gemahlen
  • 50 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Pinienkerne
  • Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Vorbereiten: Blechrand einfetten und Boden mit Pergamtenpapier belegen.

Knapp die Hälfte des Teiges für den Boden rund auswallen, in das Backblech legen. Restlichen Teig zu einer Rolle formen. Teigboden am Rand mit wenig Wasser bestreichen, Rolle darauflegen, mit den Fingern bis ungefähr 1 cm über den Blechrand hochziehen, Nahtstelle gut glatt drücken. Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, ungefähr eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Teigboden zum Blindbacken mit Backpapierstreifen und kleinerem Backblech beschweren.

Vorbacken: 10-15 Min. auf der untersten Schiene des auf 220 °C aufgeheizten Ofens, herausnehmen, kleineres Backblech herausheben, Boden im Backblech leicht auskühlen. Ofentemperatur auf 180 °C reduzieren.

Füllung: Orangen-Marmelade und Wasser durchrühren, erwärmen, von der Platte ziehen. Leichtbutter bzw. Butter in einer Backschüssel weich rühren. Staubzucker, Salz und Eier beigeben, rühren, bis die Menge hell ist. Marmelade und alle Ingredienzien bis und mit Mandelkerne darunterrühren. Mehl und Backpulver dazusieben, gut vermengen. Füllung auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Pinienkerne darüberstreuen.

Fertigbacken: 25-30 Min. auf der untersten Schiene.

Gesamtbackzeit: 35-45 min. Kuchen im Backblech abkühlen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.

Tipps: - Statt Bitterorangen- süsse Orangen-Marmelade verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pinienkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche