Pinienbroetchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 250 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 250 g Staubzucker
  • 1 Vanillezucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Bittermandelaroma
  • 100 g Pinienkerne (od. gehackte Mandelkerne
  • Od. Pistazien)

Erdäpfeln mit der Schale machen. Abschrecken, schälen, mit einer Gabel zerdrücken. Erkalten. Mandelkerne mit gesiebtem Eidotter, Vanillezucker, Staubzucker und Mandelaroma hinzfügen. Alles gut zusammenkneten. Aus dem Kartoffelteig walnussgrosse Kugeln formen. In Pinienkernen wälzen. Man kann ebenfalls mit 2 Teelöffeln kleine Knödel formen und mit gehackten Mandelkerne oder evtl. Pistazien überstreuen.

Eine Nacht lang ein kleines bisschen antrocknen.

Ergibt ca. 30 Stück.

Backzeit

ca. 25 min (160 Grad ) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pinienbroetchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche