Pinguinnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 70 g Kochschokolade
  • 30 g Staubzucker
  • 5 g Vanillezucker
  • 4 g Kakaopulver
  • 2 Eier
  • 30 g Mandelkerne (geröstet)
  • 150 g Zucker
  • 300 ml Orangen (Saft)
  • 2 Orangen
  • 20 ml Orangenlikör
  • 250 g Butter
  • 150 g Erdbeeren

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Staubzucker, Vanillezucker, Mehl, Kakaopulver, Eier, Öl und flüssige Kochschokolade miteinander zu einem klumpenfreien und glatten Teig mischen. Dann im Kühlschrank ruhen. Orangen filitieren und zur Seite stellen. Orangensaft aufwallen lassen. Zucker und dem Abrieb einer unbehandelten Orange hinzfügen. Den Bratensud zur Hälfte kochen. In einen Handrührer Form. Mit kalter Butter binden, leicht erwärmen. Die Orangenfilets in die nicht mehr kochende Sauce Form.

Den Schokoladen- Nudelteig zu kleinen Teilen formen, mit Mehl bestäuben. Ausrollen, in Streifchen schneiden. Die Streifchen in kochendes Wasser Form, Zucker dazu. 3 min machen, im kaltem Wasser abschrecken. Anschliessend in Orangensaft schwenken.

Erdbeeren mit einem Handmixer zermusen, durch ein Sieb aufstreichen, mit ein kleines bisschen Staubzucker binden.

Bon Appétit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pinguinnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte