Pina-Colada-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Frische Ananas -1200-1400 g
  • 1 Becher Kokosnussmilch -ungesüsst 400 ml
  • 1 Pk. Zitronensäure
  • 6 EL Bacardi
  • 4 EL Batida de Coco
  • 500 g Gelierzucker -Extra

Die Gläser heiß ausspülen, mit klarem Wasser nachspülen, auf ein nasses Geschirrhangl stellen Die Ananas reinigen, Fruchtfleisch von der Schale schneiden, dunkle Punkte bzw. Schalenreste mit einem spitzen Küchenmesser auslösen, Fruchtfleisch -ca. 500 g- hacken und mit einem Pürierstab zermusen. Den Fruchtbrei in einen Kochtopf Form. Die übrigen Ingredienzien zufügen und unter Rühren aufwallen lassen. Alles 3 Min. blubbernd machen. Zur Gelierprobe ein wenig Marmelade auf einen kalten Teller Form und kontrollieren ob der Gelee fest wird.

Eventuell noch ein wenig Zitronensäure zufügen. Die Marmelade vorsichtig, heiß, randvoll in die Gläser befüllen, Marmeladenreste am Glasrand mit Küchenpapier sauber abwischen, fest verschließen, zirka 5 Min. auf den Deckel stellen. Die Gläser etikettieren, d. H. mit Inhalt und Datum vermerken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pina-Colada-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche