Pina-Colada-Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 0.5 Ananas (200 g Fruchtfleisch)
  • 1 EL Zitronensoft
  • 1 Teelöffel Zuckersirup
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 100 ml Kokosmilch (Fertigprodukt)
  • 20 ml Kokoslikör; (bei Kindern weglassen)

Grundzubereitung 1. Den Blattschopf der Ananas klein schneiden und die Frucht der Länge nach vierteln, dann das Fruchtfleisch von der Schale und dem Mittelstrunk lösen und in Stückchen schneiden.

2. Die Ananasstücke in einem hohen Gefäß mit dem Saft einer Zitrone und dem Zuckersirup benetzen und abgekühlt stellen.

3. Das Schlagobers mit der Milch und der Kokosmilch unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen.

4. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, die Mischung in ein kühles Gefäß befüllen und auskühlen.

5. Die Ananasstücke mit dem Mixstab oder im Handrührer zermusen. Eventuell durch ein Chromstahlsieb aufstreichen (ein Drahtsieb eignet sich wegen der Oxydation nicht), um die groben Fasern von dem Fruchtmus zu trennen.

6. Rnschliessend das Fruchtmus mit der abgekühlten Kokosmilch vermengen.

Vorbereitung im Eis-Profi 7. Die Menge bei geschlossenem Deckel 1 Stunde im Kühlschrank beziehungsweise 20 Min. im Gefriergerät vorkühlen.

8. Den Kokoslikör unterziehen, die Eismasse in den gekühlten Behälter der Eismaschine Form und 40-50 min gefrieren.

Die Eiskrem nach Lust und Laune noch ein paar min im Eisbehälter nachfrieren, dabei das Rührwerk ausschalten.

Vorbereitung im Gefriergerät Das Fruchtpüree wie zuvor beschrieben kochen. Die Kokosmilch nur mit der Milch aufwallen lassen und weiter zubereiten. Das Schlagobers steif aufschlagen und kurz vor dem Einfüllen der Eismasse in einen flachen Gefrierbehälter unterziehen. Die Eismasse bei geschlossenem Deckel im Gefriergerät 5 Stunden bei wenigstens -18 °C festwerden. Dabei öfter mit einer Gabel die äusseren gefrorenen Schichten nach innen rühren.

Nach Wahl den Kokoslikör unter die Eismasse rühren und weitere 2-3 Stunden gefrieren. Die Eiskrem vor dem Servieren ein paar min im Kühlschrank weich werden.

Anstelle des Kokoslikörs können Sie genauso weissen Rum verwenden.

Für die alkoholfreie Variante verwenden Sie anstelle des Likörs 2 centiliter Ananassaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pina-Colada-Eis

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 13.04.2015 um 10:10 Uhr

    Super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche