Pimientopaste - Paprikapaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Rote Paprikas = 'Pimientos'
  • 100 g Salz (grob)
  • 40 ml Olivenöl

Waschen und halbieren Sie die roten "Pimientos", entfernen Sie die Kerne und die weissen Fasern. Geben Sie je eine Schicht Paprika und eine Schicht Küchensalz in ein Gefäß - am besten aus Holz.

Die Paprikas liegen drei Monate im Salz.

Waschen Sie dann das Gemüse genau, Sie es abrinnen und drehen Sie es durch einen Fleischwolf beziehungsweise eine Küchenmaschine.

Verwahren Sie die Paste in Terracotta-Gefässen oder evtl. in Krügen aus dunklem Glas, bedeckt mit ein kleines bisschen Olivenöl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pimientopaste - Paprikapaste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte