Pilztopf Burgund

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Rotwein
  • 1 Pk. Fix für Gulasch
  • 500 g Rindergulasch
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paradeismark
  • 400 g Champignons
  • 200 g Perlzwiebeln
  • Thymian (gehackt)

Rotwein und ein Achtel l Wasser erhitzen. Fix für Gulasch untermengen und aufwallen lassen. Gulasch und Lorbeergewürz dazugeben und 40 Min. dünsten. Gelegentlich umrühren. Karotten abschälen und in Scheibchen schneiden, Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Beides mit Paradeismark dazugeben und 20 Min. weitergaren. Schwammerln reinigen, abspülen und halbieren, kurz vor Ende der Garzeit mit Perlzwiebeln dazugeben.

Mit Thymian nachwürzen und kurz erhitzen. Mit Baguette zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilztopf Burgund

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche