Pilzsuppe Mit Sprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 30 g Mu-Err-Schwammerln (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 10 Nelken
  • 2 Stangen Porree (circa 750g)
  • 500 g Shiitake-Schwammerln
  • 6 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2000 ml Gemüsesuppe
  • 3 Zimt (Stangen)
  • 12 EL Sojasosse
  • 200 g Sojasprossen (frisch)
  • 3 EL Sesam (ungeschält)
  • 6 EL Sesamöl (geröstet)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Mu-err-Schwammerln mit einem l kochend heissem Wasser begiessen und 30 Min. ziehen. Die Zwiebel abziehen, die Nelken in die Zwiebel stecken. Den Porree reinigen, gut ausspülen und diagonal in fingerdicke Ringe schneiden. Die Shiitakepilze mit Küchenpapier abraspeln, die Stiele klein schneiden und wegwerfen. Die Pilzkappen in Streifen schneiden und portionsweise im heissen Öl unter Rühren braun rösten. Die Mu-err-Schwammerln in einem Sieb abrinnen, das Wasser dabei auffangen. Die Mu-err-Schwammerln in schmale Streifen schneiden. Gemüsesuppe, Zwiebel, Pilzwasser und Zimtstangen zum Kochen bringen. Die Porreeringe in der klare Suppe fünf Min. bei kleinster Temperatur machen. Alle Schwammerln in die Suppe Form und erhitzen. Die Sprossen in ein Sieb Form und abbrausen. Die Zwiebel und die Zimtstangen aus der Suppe nehmen und die Sprossen in der Suppe kurz erhitzen. Den Sesamsaat in einer Bratpfanne ohne Fett unter Rühren rösten, bis er duftet. Die Suppe mit Sojasosse und Sesamöl nachwürzen. Mit dem Sesamsaat überstreuen.

Dazu Sojasosse und geröstete Sesam.

Nährwerte: je Einheit ca. 110 Kalorien, 9 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzsuppe Mit Sprossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche