Pilzsuppe mit Käsetoast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Schwammerln (gemischt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 md Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 3 Paradeiser (geschält, entkernt, gewürfelt)
  • 800 ml Hühnerbouillon
  • 2 Pouletbrüstchen ohne Haut und ohne Knochen
  • 100 g Emmentaler (gerieben)
  • 2 Eier
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 4 Semmel; Brötli, in 2 cm dicke Scheibchen geschnitten
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Pilze trocken putzen, spülen und grössere Exemplare ein klein bisschen zerkleinern. Zusammen mit Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl andünsten. Die Paradeiser hinzufügen und mit der Suppe auffüllen. Während 10 min leicht wallen.

Die Hühnerbrüstchen leicht diagonal in Scheiben schneiden, in die Suppe Form und etwa Fünf Min. garziehen ohne zu machen.

In der Zwischenzeit den Emmentaler mit den Eiern und den Gewürzen zu einer streichfähigen Menge zubereiten und die Brotscheiben damit bestreichen. Im Herd unter dem eingeschalteten Bratrost goldgelb überbacken.

Die Suppe in Tellern anrichten, mit den Käsetoasts belegen und mit Schnittlauch überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzsuppe mit Käsetoast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche