Pilzsuppe - Alfredissimo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Schwammerln, wenn sie nicht zu verunreinigt sind, lieber nur trocken reinigen (z. B. mit einem Kuchenpinsel) und feinblättrig kleinschneiden. Speck sowie die Zwiebel in kleine Würfel kleinschneiden, die Petersilie spülen und fein zerstückeln.

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und in 1 cm grosse Würfel kleinschneiden. In einem Kochtopf den Speck ein wenig auslassen, danach die Zwiebel mit der Butter hinzugeben und kurz andünsten. Die Schwammerln dazurühren und ca. 5 Min. im Kochtopf andünsten, danach mit der Brühe aufgiessen und die Kartoffelwürfel hinzugeben, den Deckel auflegen und bei mässiger Temperatur ca. 1/2 Stunde auf kleiner Flamme sieden, danach das Schlagobers zugiessen und noch mal aufwallen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mit Petersilie bestreut auf den Tisch stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pilzsuppe - Alfredissimo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche