Pilzstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Blätter Tante Fanny Frischer Strudelteig
  • 600 g Eierschwammerl (frisch)
  • 150 g Speck (würfelig geschnitten)
  • 1 Stück Zwiebel (klein geschnitten)
  • 2 Stück Jungzwiebeln (klein geschnitten)
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (oder Margarine zum Bestreichen)
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Strudelblätter laut Verpackungsanleitung vorbereiten. Backrohr auf 190° C vorheizen. Schinken mit Zwiebel und Jungzwiebel anrösten, Pilze hinzufügen und gut durchrühren, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Crème Fraîche dazugeben, kurz umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Auskühlen lassen. Jeweils Hälfte der Fülle auf dem Teig verteilen, einen handbreiten Streifen Teig freilassen. Strudel mit Hilfe des Tuches bis zum freien Teigstreifen einrollen. Letzteren mit zerlassener Butter oder Margarine bestreichen, über den gerollten Strudel legen, Ränder festdrücken. Strudel in ca. 4 cm lange Stücke schneiden und in eine befettete rechteckige Form legen. Teig nochmals mit zerlassener Butter oder Margarine bestreichen. Im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene 20 Min. goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 6 0

Kommentare28

Pilzstrudel

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 02.12.2015 um 13:52 Uhr

    gut

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.09.2015 um 08:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 31.08.2015 um 12:09 Uhr

    gut

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 03.08.2015 um 08:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 30.07.2015 um 21:52 Uhr

    Super Idee

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche