Pilzstrudel mit Schnittlauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Strudelteig:

  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Butter (zerlassen)

Für die Sauce:

Für den Pilzstrudel die Pilze trocken putzen und blättrig schneiden.

Schalotten schälen, feinwürfelig schneiden und in Butter andünsten. Schwammerln dazugeben und mitdünsten, bis die austretende Flüssigkeit eingekocht ist. Mit gehacktem Schnittlauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lasen.

Für den Strudelteig Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und eine Mulde hineindrücken. Öl und Salz in die Mulde geben und mit dem Mehl durchrühren. Wasser dazugeben und mit den Händen zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde rasten lassen.

Den Strudelteig auf einem bemehlten Geschirrtuch auswalken und mit den Fingern dünn ausziehen. Mit flüssiger Butter bestreichen und die Fülle im unteren Drittel des Teigs daraufgeben. Den Strudel mithilfe des Geschirrtuchs aufrollen und mit der Nahtseite nach unten auf ein gefettetes Belch legen. Den Pilzstrudel im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C ca. 35 Minuten backen.

Für die Schnittlauchauce Kalbsfond bzw. Rindsuppe und Obers in einen Topf geben und auf die Hälfte einkochen. Schnittlauch dazugeben und das Ganze mit dem Mixstab pürieren. Die Schnittlauchsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann durch ein Haarsieb streichen.

Den Pilzstrudel in Portionsstücke schneiden und mit der Schnittlauchsauce anrichten.

Tipp

Auch Birkenpilze unde Maronenröhrlinge schmecken vorzüglich in einem Pilzstrudel, diese Pilze verfärben sich beim Dünsten allerdings schwarz. Soll es schnell gehen, dann verwenden Sie am besten einen fertigen Strudelteig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Pilzstrudel mit Schnittlauchsauce

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 11.12.2015 um 07:49 Uhr

    ok

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche