Pilzsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Eierschwammerln
  • 0.5 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe (abgezogen)
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Sossenbinder (hell)
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig, gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Eierschwammerln reinigen Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und keinschneiden. Beides in Öl andünsten. Mindestens eine abgezogene Knoblauchzehe ausdrücken und dazugeben. Schlagobers und Milch aufgießen. Hellen Sossenbinder und gehackte glatte Petersilie untermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Info: Passt zu Gnocchi und Muschelnudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte