Pilzsalat mit Kaninchenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Eierschwammerln
  • 100 g Herrenpilze
  • 200 g Champignons
  • 2 EL Schalotten (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen; abgezupft
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Balsam-Essig (Aceto Balsamessig)
  • 2 Kaninchenrückenfilets ausgelöst
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Geputzte Schwammerln in schmale Scheibchen schneiden. Öl stark erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Schwammerln darin unter Schwenken anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Nach dem Garen mit beiden Essigsorten nachwürzen, auskühlen.

Kaninchenrückenfilets mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl erhitzen, Filets darin 3 Min. je Seite scharf anbraten, kurz ruhen.

Blattsalat auf Teller gleichmäßig verteilen, mit dem in schmale Scheibchen geschnittenen Fleisch belegen, mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzsalat mit Kaninchenfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche