Pilzsalat in dem Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frische Schwammerln z.B. Champignons Eierschwämme, Herrenpilze
  • Austernpilze
  • 1 Peperoncino
  • 1 piece Ingwer (frisch)
  • 100 ml Weissweinessig
  • 150 ml Wasser
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 1 Zucker
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 2 Zweig Oregano
  • 150 g Reisfoermige Teigwaren

Sauce:

  • 2 Zweig Oregano
  • 1 Schalotte
  • 2 Weissweinessig
  • 4 Öl
  • 2 Crème fraîche
  • 8 Paradeiser

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Pilze trocken putzen, nur wenn unbedingt nötig spülen, dann in mundgerechte Stückchen schneiden. Den Peperoncino in Längsrichtung halbieren und entkernen. Den Ingwer von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Wasser, Salz, Essig, Senfkörner, Oregano, Zucker, Peperoncino und Ingwer zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 20 Min. leise machen. Die Schwammerln in den Bratensud Form und einmal blubbernd zum Kochen bringen. Die Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen. Die Schwammerln 15 Min. ziehen. Darauf mit einer Schaumkelle herausheben und abkühlen. Vom Kochsud ein Viertel dl zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit die Reisteigwaren in ausreichend Salzwasser weich machen. Abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfenlassen.

Für die Sauce den Oregano klein hacken. Die Schalotte von der Schale befreien und ebenfalls hacken. Beides mit dem Pilzsud, dem Olivenöl, der Crème fraîche, Salz sowie Pfeffer zu einer Sauce rühren. Reisteigwaren und Schwammerln beigeben, vermengen und den Blattsalat ungefähr eine halbe Stunde ziehen.

In der Zwischenzeit die Paradeiser abspülen und einen Deckel wegschneiden. Die Paradeiser mit einem scharfkantigen Löffel aushöhlen und mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer ausstreuen. Auf einem Kuchengitter mit der Höhlung nach unten abrinnen.

Vor dem Servieren den Pilzsalat in die Paradeiser befüllen und den Deckel noch mal aufsetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzsalat in dem Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche