Pilzragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Austernpilze
  • 125 g Champignons
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Zacke Sternanis 2 Esslöffel Petersilie

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Schwammerln reinigen, möglichst nicht abspülen, sondern nur abraspeln. Die Champignonstiele klein schneiden. Die Austernpilze grob zerteilen, Champignonköpfe in Scheibchen schneiden.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und dann würfelig schneiden.

3. Öl und Butter in der Bratpfanne erhitzen. Die Schwammerln darin andünsten. Zwiebeln und Knoblauch hinzfügen. Die Schwammerln mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den Sternanis mit der Muskatreibe hinzureiben. Die Schwammerln bei mittler Temperatur 10 min gardünsten. Zum Schluss die Petersilie unterrühren. Das Pilzragout mit dem Schweinemedaillons anrichten.

(442 kj)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte