Pilzpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pfannkuchen:

  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • Salz
  • Öl

Füllung:

  • 1 lg Zwiebel
  • 0.5 Porree
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Champignons
  • 200 g Eierschwammerln; oder Shiitake
  • 1 EL Butter
  • 125 g Schlagobers
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 50 g Emmentaler (gerieben)
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Zum Bestreuen:

  • 50 g Emmentaler (gerieben)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Für die Palatschinken Mehl, Milch Eier und ein kleines bisschen Salz miteinander durchrühren. Aus dem Teig in einer beschichteten Bratpfanne in dem Öl 8 große Palatschinken backen.

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Die Zwiebel, den Porree und die Knoblauchzehen klein hacken, die Schwammerln in kleine Stücke schneiden. Die Butter in der Bratpfanne erhitzen und Zwiebel, Porree und Knoblauch gut andünsten, Schwammerln hinzfügen und noch 1 Minute mitdünsten. Schlagobers, Petersilie und Käse zu den Pilzen Form und die Sauce sämig kochen. Das gesamte mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen.

Die Pilzsauce auf die Palatschinken gleichmäßig verteilen, diese aufrollen und in eine feuerfeste, große geben legen. Den Emmentaler darauf streuen. Die Palatschinken im Backrohr auf der mittleren Schiene ungefähr 10 min überbacken.

Dazu passt ein frischer Vogerlsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche