Pilzpfanne Tm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Gemischte Schwammerln (z.B. Shitake, Kräutersaitlinge, Eierschwammerln und Champigno
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebel
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 2 Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Prise Zitronen (Saft)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Schwammerln reinigen und in Scheibchen schneiden - vielleicht trockene Stiele entfernen. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Zwiebeln fein würfelig schneiden. 4 El Olivenöl erhitzen. Die Hälfte der Schwammerln darin scharf anbraten, dann herausnehmen. Die zweite Einheit Schwammerln ebenso anbraten.

Zwiebeln, Knoblauch, Butter, Rosmarin und die erste Pilzportion mit in die Bratpfanne Form und 2 bis 3 Min. weiterbraten. Mit Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen.

Handgriff: Eierschwammerln kann man, wenn sie sehr sandig sind, gut in kaltem Mehlwasser kurz abspülen, dann abrinnen und abtrocknen: Etwas Mehl mit Wasser durchrühren und die Schwammerln kurz einfüllen, das Mehl bindet den Schmutz.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzpfanne Tm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche