Pilzpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Autorin: Eva Exner

Den Blätterteig so auswalken, dass die Römertopf-Form damit belegt werden kann und noch genug für den Deckel übrigbleibt. Die gewässerte Form mit dem Blätterteig auskleiden.

Die Schwammerln reinigen, vierteln und in der Butter kurz anschmoren. Mit dem Faschiertes, der gehackten Salz, Zwiebel, Pfeffer, Petersilie und dem Eidotter zusammenkneten.

Schnee sehr steif aufschlagen und vorsichtig unter die Fleischmasse heben.

Die Füllung auf den Blätterteig geben. Blätterteigdeckel daraufsetzen und festdrücken.

Römertopf schliessen und die Pastete bei 200 Grad Celsius in ungefähr 60 Min. backen.

In Scheibchen geschnitten abgekühlt und warm auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche