Pilzkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schwammerln (gemischt)
  • 2 Eier
  • Semmelbrösel
  • Sm Speck oder evtl. Schinken,
  • Oder Käse oder evtl. Faschiertes,
  • Oder Langkornreis oder Erdäpfeln
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butterfett

Die geschmorten bzw. gebrühten Schwammerln werden ganz fein gehackt und mit den Bröseln bzw. den vorgeweichten Schrippen, dem Speck bzw. Fleisch bzw. dem geriebenen Käse bzw. mit Langkornreis bzw. den roh geriebenen Erdäpfeln gemischt. Man würzt die Menge mit gehackter (geschmorter) Zwiebel, mit Knoblauch, kleingehackten frischen Kräutern, Salz und Pfeffer und formt daraus Bratlinge bzw. Kugeln und bäckt sie in heissem Butterfett aus.

(Erna Horn: Wildfrüchte und Schwammerln, Blv München)

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzkugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche