Pilzeierkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen brauchst Du:

  • 250 g Champignons (frisch)
  • 30 g Speck
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfannkuchenteig wie Rezept Eierpfannkuchen

Und so wird's gemacht: Schwammerln ausführlich abspülen, das Stielende klein schneiden, Schwammerln in Viertel bzw. Scheibchen schneiden. Speck und Zwiebeln würfelig schneiden. Speck in der Bratpfanne auf 2 bzw. Automatik-Kochplatte 7-9 glasig ausbraten, Zwiebeln kurz mit andünsten, dann die Schwammerln dazugeben, auf 1 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 so lange weichdünsten, bis der Pilzsaft ganz eingekocht ist. Anschließend würzt Du die Schwammerln mit Salz und Pfeffer.

Die gebackenen Palatschinken werden je mit 1 EL Pilzfüllung bestrichen und dann zusammengerollt.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzeierkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche