Pilzauflauf mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 3 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 250 ml Milch (sauer)
  • 2 Eier
  • 1 EL Mehl

Erdäpfeln machen, schälen und auskühlen. Den gewürfelten Speck auslassen, eine Zwiebel würfelig schneiden und glasig weichdünsten. Die geschnittenen Schwammerln dazugeben, 10 min erhitzen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und ebenfalls auskühlen.

Die Erdäpfeln in Scheibchen schneiden, eine Schicht in eine ausgebutterte geben legen und mit Salz würzen. Darauf eine Schicht Schwammerln anordnen und diese mit dünnen Zwiebelscheiben belegen. So abwechselnd verfahren. Obenauf eine Schicht Kartoffelscheiben legen. Über alles zusammen die saure Milch gießen, in der Eier und Mehl vermengt worden sind. Am Ende mit Butterflocken belegen und bei 200 °C in der Röhre 45 Min. backen.

Dazu Frischkost anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pilzauflauf mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche