Pilz-Roulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Kartoffeln (mehlig, geschält, geviertelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Mehl (griffig)
  • 20 g Butter
  • 2 Stk Dotter (bei kleinen auch 3)
  • 1 Prise Muskat
  • 4 EL Olivenöl (zum Braten)
  • 20 g Butter (zum Braten)

Für die Füllung:

Für die Pilz-Roulade die Kartoffeln in Salzwasser weichkochen, abseihen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken.

Mit Mehl, Butter, Dottern, Salz und Muskat mit bemehlten Händen rasch zu einem Teig verkneten.

Für die Füllung Zwiebel in zerlassener Butter anrösten, Champignons beifügen, und so lange rösten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Mit Petersilie vermengen, salzen und pfeffern. Kartoffelteig auf bemehlter Fläche ausrollen (etwa 18x30 cm).

Chamignonfüllung auftragen, Teig eng einrollen und in der Mitte durchschneiden. Rouladenhälften in Olivenöl bei geringer Hitze etwa 8 Minuten braten.

Butter beifügen und noch ewa 2 Minuten braten, aus der Pfanne heben und die Pilz-Roulade in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Tipp

Statt Chamipignons kann man für die Pilz-Roulade auch Steinpilze oder Eierschwammerl verwenden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pilz-Roulade

  1. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 20.09.2014 um 11:33 Uhr

    Ist mir nicht gelungen, ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe. Wahrscheinlich die falschen Kartoffeln genommen :(

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche