Pilz-Bruschetta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Pilz-Bruschetta das Öl in einer Pfanne heiß machen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Pilze reinigen, fein hacken und beifügen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und gehackter Petersilie aromatisieren.

Brot in Scheibchen schneiden und im Rohr oder dem Toaster kurz antoasten.

Die Pilzmischung daraufgeben und die Pilz-Bruschetta vor dem Servieren mit etwas Pecorino bestreuen.

 

Tipp

Pilz-Bruschetta schmeckt auch mit gerösteten Pinienkernen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare6

Pilz-Bruschetta

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 23.09.2015 um 15:50 Uhr

    SEHR GUT

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 13.09.2015 um 17:22 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 11.09.2015 um 13:54 Uhr

    ein Gaumenschmaus !

    Antworten
  4. mona0649
    mona0649 kommentierte am 10.09.2015 um 21:07 Uhr

    das ist einfach super

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 27.07.2015 um 11:33 Uhr

    Ein bissl Zitronenabrieb oder -zesten oben drauf ergibt eine schöne Frische.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche