Pilz-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinwürfelig schneiden. Pilze vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen und anschließend mit dem Küchenpapier trockentupfen. Ebenfalls klein schneiden. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Pilze unter ständigem Rühren so lange rösten, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist. Olivenöl, Knoblauch und Zwiebel dazugeben und eine Minute rösten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Pilzmasse auskühlen lassen. In einer Schüssel Frischkäse und Eigelb gut verrühren. Die ausgekühlte Pilzmasse unterrühren und noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Wenn man den Pilz-Aufstrich auch in Blätterteigpasteten füllt und mit Krauspetersilie garniert, hat man schnell eine gute Vorspeise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 2

Kommentare17

Pilz-Aufstrich

  1. mai83
    mai83 kommentierte am 31.10.2015 um 20:06 Uhr

    werde ich probieren

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 17.08.2015 um 08:29 Uhr

    gut

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 12.08.2015 um 13:15 Uhr

    finde, dass die Eierschwammerl viel vom Geschmack verlieren

    Antworten
    • anni0705
      anni0705 kommentierte am 10.03.2016 um 07:56 Uhr

      Da haben Sie absolut recht, daher nehme ich keine Eierschwammerl sondern nur Champignons her.

      Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 28.07.2015 um 11:48 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche