Pilaw aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Stk. Schalotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Karotten
  • 1 Stk. Chilischoten (rot)
  • 3 Stk. Kardamomkapseln
  • 1 Stk. Lorbeerblatt
  • 250 g Bulgur
  • Salz
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für das Pilaw Schalotten, Knoblauch und Möhren schälen. Schalotten fein würfeln, Knoblauch hacken und Karotten in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Chilischote putzen, entkernen und in Ringe schneiden. Alles in einen ungelochten Garbehälter geben.

Kardamomkapseln leicht andrücken, mit Lorbeerblatt und Bulgur zufügen und salzen. Gemüsebrühe darüber gießen und garen (bei 100°C 20 Minuten oder bei 120°C 6 Minuten).

Gewürze aus dem Pilaw entfernen, mit einer Gabel auflockern, Butter und Petersilie unterheben und heiß servieren.

Tipp

Bulgur für das Pilaw ist vorgekochter Weizen, der anschließend wieder getrocknet wird. Nach der Trocknung wird der Weizen grob oder fein gemahlen. Er wird vorwiegend aus Hartweizen hergestellt. Statt Bulgur können Sie für das Pilaw auch Langkornreis verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Pilaw aus dem Dampfgarer

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 23.12.2015 um 09:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 11.07.2015 um 12:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 29.03.2015 um 07:22 Uhr

    gut

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 16.03.2015 um 09:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche